Dünenklinik

Die Dünenklinik eröffnet am 02.07.20 wieder

Wir möchten Sie heute über den aktuellen Stand in der Dünenklinik informieren. Wir nehmen zum 02. Juli 2020 den Kurbetrieb wieder auf, allerdings in einem veränderten, den aktuellen Hygienevorgaben angepassten Kurbetrieb. Dies bedeutet, dass wir keine „vollen“ Kuren fahren können, sondern vorerst nur deutlich weniger Familien aufnehmen können, um die erforderlichen Mindestabstände einzuhalten. Leider bringt dies mit sich, dass wir vielen Familien, die bereits eine Zusage für unser Haus hatten, absagen mussten.

Derzeit nehmen wir nur Frauen auf, die mit 2 oder 3 Kindern anreisen, die alle bereits seit Sommer 2019 die Schule besuchen. Risikopatientinnen (inkl. Raucherinnen) nehmen wir aktuell nicht auf. Diese Einschränkungen gelten im Moment für die folgenden Kurtermine:
     02.07. – 23.07.20
     23.07. – 13.08.20
     13.08. – 03.09.20

… wie es dann weitergeht hängt davon ab, wie sich die Infektionslage und die behördlichen Vorgaben entwickeln.

Alle Frauen der betreffenden Kuren werden von uns per Email informiert.

Mütter, die nicht anreisen können, erhalten ein Formular mit Auswahlmöglichkeiten zu Alternativterminen.

Für uns bedeutet dies, dass derzeit unter Hochdruck sehr viel umzuorganisieren und umzubuchen ist. Aus diesem Grund sind wir aktuell nur eingeschränkt erreichbar, und auch das Bearbeiten der „normalen“ Buchungen erfolgt mit starken Verzögerungen. Es eröffnet sich aber auch das Feld für Nachrückerinnen, die die oben genannten Kriterien erfüllen. Wir bieten freie Plätze vorrangig den Familien an, denen wir seit März Corona-bedingt absagen mussten. Sollte sich dann herausstellen, dass dennoch Plätze frei bleiben, werden wir dies bekannt geben.

Wir wissen, dass dieses Vorgehen für einige Frauen eine große Enttäuschung darstellt und eine Härte, die wir gerne vermieden hätten. Um überhaupt wieder eröffnen zu können, mussten wir dennoch diese Entscheidungen treffen unter den Gesichtspunkten der Hygiene und der Wirtschaftlichkeit.

Ein Ausblick zum Schluss … die Entscheidung für diese Reduzierungen ist auf der Basis der derzeit gültigen Verordnungen erfolgt. Sollte es in den kommenden Wochen zu so weitreichenden Lockerungen kommen, dass wir doch mehr Familien aufnehmen können als derzeit erwartet, würden wir uns natürlich vorrangig bei den Familien melden, denen wir jetzt leider absagen mussten.  

Mit den besten Wünschen

Ihr Team der Dünenklinik

Dünenklinik

Die Evangelische MutterKindKlinik Spiekeroog | Dünenklinik liegt auf der wunderschönen und autofreien Nordseeinsel Spiekeroog inmitten einer Dünenlandschaft. Das schadstoff- und allergenarme Meeresklima mit maritimem Aerosol ist besonders heilsam für Atemwege und Haut.

Ein feinsandiger Strand, die Weite des ostfriesischen Himmels und der stete Rhythmus von Ebbe und Flut bieten Ruhe und Erholung, um Körper, Geist und Seele (wieder) in Einklang zu bringen.

Unser familienorientiertes Haus gehört mit seinen 38 Appartements zu den kleineren Einrichtungen. Mehrere Häuser gruppieren sich um einen kinderfreundlichen Innenhof.

Zwischen den Dünen befinden sich ein Spielplatz, eine Frühstücksterrasse, Liegestühle und eine Liegewiese. Das Foyer im Haupthaus mit Kamin und Spielecke lädt zum Verweilen ein. In der Büchergalerie und am Surfterminal können Sie nach Lust und Laune stöbern. Fahrräder, Bollerwagen und Spiele können ausgeliehen werden.

Unser ganzheitliches Therapiekonzept stärkt die Gesundheit, Lebensfreude und Lebensenergie von Frauen und Kindern. Die Familien reisen gleichzeitig an und verbringen die Zeit der Kur gemeinsam.

Unser Speisenplan entspricht den modernen Anforderungen gesunder Ernährung. Wir berücksichtigen alle gesundheitlichen Einschränkungen.

Unser Geheimrezept ist ein engagiertes und qualifiziertes Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.